buero ost Schützlinge gewinnen BBU ’01 Schools League

Die Nachwuchsbasketballer der 2. Klasse der Erich-Kästner-Grundschule Ludwigsfeld haben sich im Infoma Final Four der BBU ’01 Schools League in der ratiopharm arena den Siegerpokal erkämpft. Damit konnte die von der buero ost gesponserte Grundschule den Titel schon zum zweiten Mal in Folge gewinnen. Die Freude beim Sponsor und den kleinen Basketballriesen ist groß.

Neu-Ulm, 01. Mai 2018. Schon seit vielen Jahren ist Philipp East mit seiner buero ost GmbH im Sportsponsoring aktiv. Als ausgewiesener Fan von ratiopharm Ulm pflegt der kreative Lenker der Neu-Ulmer-Werbeagentur seine Leidenschaft zum Basketball. Um auch die Kleinsten an diesen vor allem in der Ulmer Region beliebten Ballsport heranzuführen, ist das buero ost nun auch Sponsor der Erich-Kästner-Grundschule Ludwigsfeld im Rahmen der BBU ’01 Schools League.

Die vom buero ost gesponserten Schützlinge der 2. Klasse der Ludwigsfelder Grundschule hatten in der BBU ’01 Schools League schließlich die Finalrunde erreicht, die am 28. April 2018 in der radiopharm Arena ausgetragen wurde. Sie könnten sich dabei in unzähligen Spielen in der Gruppenphase gegen viele andere teilnehmende Grundschulen aus der Region durchsetzen. Beim spannenden Finalspiel gegen die Eduard-Mörike-Schule-Blaustein zeigt die Anzeigentafel erst nach der Verlängerung ein 10:8 für die Ludwigsfelder Basketball-Champions an.

Als Sponsor der Kids ist der Gewinn des Siegerpokals natürlich auch für Philipp East und sein buero ost eine riesige Freude. So gehörten die strahlenden Kinderaugen bei der Siegerehrung mit den Stars des Ulmer Profibasketballteams, Luka Babic und Da’Sean Butler, zu den emotionalen Höhepunkten des Jahres. Für die Kinder gab es schließlich noch ein weiteres Highlight, denn sie wurden in der ausverkauften Ulmer ratiopharm arena vor dem letzten Heimspiel des Ulmer Teams geehrt und bekamen Shake-Hands von ihren Basketball-Idolen.

Philipp East zieht eine positive Bilanz: „Wenn unser Team gewinnt, ist das als Sponsor natürlich ein toller Moment. Doch viel wichtiger ist für mich, dass Kinder und Jugendliche mit Turnieren wie diesen motiviert werden, sich zu bewegen und füreinander einzusetzen. Denn Teamwork nicht nur das Wichtigste für den Mannschaftserfolg, sondern zugleich die Basis für ein friedliches und respektvolles Zusammenleben.“ In diesem Sinne freut sich der Geschäftsführer der buero ost GmbH schon auf die Neuauflage der BBU ’01 Schools League.

Fotocredits: BBU ’01 / Marcel Merli

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen