Der Ostblog

17. März 2021

Kleidung ist selbstverständlich ein Ausdruck von Kultur

Jill Sander

Der Fokus des buero ost Store liegt auf Nachhaltigkeit. Er ist kein schlichter Konsumtempel.

„buero ost staff only“ für alle, die unser Corporate Design als Statement tragen und damit nachhaltig einkaufen. Jedes Shirt-Design wurde von befreundeten Künstlern gestaltet oder stammt aus der Feder von buero ost. Die Designs entstanden für soziale Projekte, wie dem #dogvember oder als nachhaltiger Merch für unser buero ost-Team. Ihr findet im Store Hoodies, Oversize-Shirts, Sweatshirts und Jogginghosen als Neon-Print, Logo-Stick und Back-Print in schlichtem Schwarz, Weiß und Grau.

Wir unterstützen mit dem buero ost Store das Baumpflanzenprojekt #yippietree, mit jedem Kauf wird ein Baum gepflanzt, und das Hundeprojekt #dogvember bzw. den Tierschutzverein DASH für die Unterstützung der Straßenhunde in Griechenland.

Bei den Produkten handelt es sich um Print-on-Demand Produkte, das heißt sie werden erst nach Bestellung produziert.

Beim Material handelt es sich um recyceltes Material oder Bio-Baumwolle. So wollen wir bewussten Konsum unterstützen.

Der Ostblog

Update #yippietree: Die Baumpflanz-...
23.05.2022
#dogvember sammelt 1.750 Euro für...
03.01.2022
Nachhaltigkeit im Fokus: Philipp...
29.11.2021
We support HSG Nachhaltigkeit Ulm!
16.11.2021
ulmify, Nachhaltigkeit in Ulm und...
12.11.2021
Erstes buero ost-Laufteam startete...
12.10.2021