Der Ostblog: Corporate Clothing

News

buero osts neue Kleider

14. Februar 2020

Corporate Clothing: buero osts neue Kleider

Wir haben unsere erste eigene Corporate Clothing Linie entworfen und T-Shirts sowie Sweater im buero-ost-Corporate-Design bedrucken lassen. Damit tragen alle Mitarbeiter*Innen inklusive Firmenlenker Philipp East nicht einfach nur das Gleiche, sondern somit zeigen wir auch optisch, dass wir alle ein hervorragendes Team sind.

Jede und jeder kann bei uns genau das machen, was ihren und seinen Fähigkeiten zu einhundert Prozent entspricht. Bei uns bedeutet ein einheitliches Clothing somit nicht Uniformität und Gleichheit, sondern absolute Gleichberechtigung.

Wie kam’s?

Wir sind eine Werbeagentur, die ihre Werte auch im Team lebt. Wir entwickeln täglich frische Designideen für unsere Kunden. Ob Messestand, Webdesign, Broschüren oder Firmenbekleidung, es gibt keinen Bereich, welchen wir nicht schon mit unseren kreativen Einfällen bereichert haben. Für das buero ost haben wir schon unsere eigenen Broschüren, unsere eigene Website, unser Innenraumdesign, Briefbögen, Flyer und Visitenkarten entworfen. Warum sollten wir dann nicht endlich auch unsere eigenen „Klamotten“ designen?

Gesagt getan.

In mehreren kreativen Runden sind dann unsere Entwürfe für Sweater und Shirts entstanden. Das Ergebnis sind Original im buero-ost-Style gebrandete T-Shirts und Sweater in Weiß oder Schwarz. So können wir zum Beispiel nicht nur im Büro, sondern auch bei Werbefilmdrehs, Fotoshootings oder Messeauftritten sowie bei Aktionen in Ulm und Umgebung als einheitliches Team auftreten. Gleichzeitig zeigen wir, was wir können und belegen einmal mehr, dass man auch seriös auftreten kann, ohne gleich auf Krawatte, Kostüm oder Anzug zurückgreifen zu müssen.

Die Sweater und Shirts wurden von Anvil bezogen und bei einer lokalen Stickerei veredelt (go local!).

Ob aus unserem Corporate Clothing ein eigener Merchandising-Bereich wird, lassen wir noch offen. 

Projekte

buero ost setzt Ruderbekleidung von Di-Bi in Szene

8. März 2019

buero ost setzt Ruderbekleidung von Di-Bi in Szene

In unserem Fotostudio hatten wir vor kurzem ganz besondere Models: Ruderbekleidung des italienischen Labels Di-Bi. Professionell abgelichtet haben wir Einteiler für Frauen & Männer, Shirts, Caps und andere Sportkleidung für den Online-Shop dibirowing.de. Das Ergebnis sind Produktbilder, die optimal für den Online-Auftritt ausgerichtet sind.

Zugegeben, bis der Online-Shop dibiworing.de für ein professionelles Produktshooting an uns gewendet hat, haben wir nur wenig über Ruderfunktionskleidung gewusst. Rudersport aus der Nähe kannten wir höchstens vom gemütlichen Kanu-Paddeln auf Donau und Iller. Umso spannender war der Auftrag, den wir von dibirowing.de bekamen. Der Kunde wollte seine professionelle Ruderbekleidung für den Webshop ablichten lassen. Denn dort fristete bis zu unserem Einsatz überwiegend wenig ansprechendes Bildmaterial sein Dasein. Und diese Qualität entsprach keineswegs den Produkten, die online präsentiert werden sollten. So gehört der italienische Experte für Ruderbekleidung, Di-Bi, zu den führenden Ausrüstern für Ruderteams weltweit. Vier Ruder-Nationalmannschaften sowie über 600 Ruderclubs in 15 Ländern Europas setzen auf DiBi. Wir nahmen diese neue Herausforderung gerne an.

Die Aufnahmen erfolgten im buero ost Fotostudio möglichst neutral ohne menschliche Models mit Hilfe von Puppen. Diese mussten wir mehrere hundert Mal während des Studios an- und entkleiden. Im Fokus sollte vor allem das Produkt selbst stehen. Wir entschieden uns für einen hellen Hintergrund, damit die Ruderbekleidung möglichst plastisch erscheint. Mit entsprechender Beleuchtung wurde jedes Produkt von vorn, hinten und der Seite abgelichtet.

Neben klassischer Ruderbekleidung von Di-Bi bestand unser Auftrag auch darin, weitere Produkte rund um den Rudersport zu fotografieren.

Der Kunde war sehr zufrieden mit den Produktaufnahmen und wird diese nun Stück für Stück im Online-Shop eingebinden. In hoher Auflösung, Detailtiefe und hohem Kontrast können die Produkte nun auf allen Bildschirmgrößen optimal dargestellt werden. Durch die verlustfreie Komprimierung des Bildmaterials konnte eine hohe Bildqualität bei minimalem Speicherbedarf erhalten bleiben.

Uns hat das Produktshooting mit dem Team von dibirowing.de viel Spaß gemacht und wir freuen uns, dass der Kunde ebenso wie wir voll und ganz zufrieden mit den Ergebnissen ist.

Der Ostblog

Pro Bono Flyer für DASH Deutschland
12.05.2020
T-Shirt Verkauf zum guten Zweck geht...
12.04.2020
buero ost spendet 1500 Euro für...
06.04.2020
buero ost betreut e-Sports Sparte...
23.02.2020
buero osts neue Kleider
14.02.2020
buero ost sponsert HNU Absolventengala
02.02.2020