Der Ostblog: Einsteinmarathon

News

Erstes buero ost-Laufteam startete beim Einstein-Marathon

12. Oktober 2021

rápido y furioso

Endlich wieder Einstein-Marathon in Ulm. Nach einem Jahr Corona-Pause waren auch wir bei einem der größten Marathon-Veranstaltungen Deutschlands dabei. Unter dem Banner „r´apido y furioso“ startete unser Laufteam am Tag der Deutschen Einheit beim 10 km Liqui Moly Citylauf unter besten Wetterbedingungen.

Bereits im Juli wurde das buero ost-Team durch unseren Chef-Läufer Philipp East gegründet. Seither wurde fleißig trainiert und sich gegenseitig motiviert. Es hat sich gelohnt.
Mit einer Zeit von 00:50:32 lief Sarah Bierbrauer die beste Zeit unter unseren weiblichen Team-Mitgliedern und erreichte Platz 42 in Ihrer Klasse/Altersgruppe.
Mit 00:47:24 lief Michael Blaschzok die beste Zeit in unserem Team und erreichte somit den 25. Platz in seiner Klasse/Altersgruppe. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit unserem Abschneiden und sehr stolz auf unser Laufteam.

Wir bedanken uns beim Organisationsteam des Einstein-Marathons für die großartige Erfahrung.

Das Video zur Veranstaltung gibt es hier

Der Ostblog

Nachhaltigkeit im Fokus: Philipp...
29.11.2021
We support HSG Nachhaltigkeit Ulm!
16.11.2021
ulmify, Nachhaltigkeit in Ulm und...
12.11.2021
Erstes buero ost-Laufteam startete...
12.10.2021
buero ost zum dritten Mal Sponsor...
30.09.2021
buero ost ist Platinum Partner von...
01.06.2021